HYPERWELT_2.0 futuristisch sozial – ästhetisch ökonomisch – liberal antiideologisch

Weserblicke

So viel ist gar nicht zu sagen: „Hyperwelt Media“ verzieht nach Berlin, um zugezogen zu sein. Die Zeit im Block unweit der Weser werden als „Wasted Bremen Years“ in Erinnerung bleiben, obwohl hier viel mehr passiert ist, als sich schriftlich festhalten ließe. Es konnte nicht so weitergehen, aber es ging.

(c) hyperwelt media

(c) Lennart Eichbaum (Hyperwelt Media)

2013

(2013)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.